2018er Sauvignon Blanc Fumé vom Weingut Oliver Zeter

Oliver Zeter ist einer dieser Pfälzer Winzer, die damit dafür verantwortlich sind, daß Pfälzer Weine so beliebt sind. Die Weine mit dem Bären auf Etikett fallen in jedem Verkaufsregal sofort ins Auge. Doch um das Etikett soll es hier gar nicht gehen, denn ein Etikettenkäufer bin ich nicht, auch wenn im Keller der eine oder … weiterlesen

2020er Rock me Amadeus – Sauvignon Blanc & Grüner Veltliner trocken

Wenn ein Wein schon mit so einem Etikett daher kommt, macht er neugierig. Ich bin nun kein Etikettenkäufer, aber neugierig hat mich dieses Etikett dennoch gemacht. Winzer Christoph Hammel hat schon einige außergewöhnliche Weine auf die Flasche gebracht, so hat er z.B. die Liebfrauenmilch wieder belebt. Jetzt also eine Cuvée aus Sauvignon Blanc und Grüner … weiterlesen

2018er Witch Hunter Sauvignon Blanc

Keine Ahnung ob es im Pfälzer Wald Hexen gibt, aber Wein machen können sie in der Pfalz. Markus Schneider und Thomas Hensel, beide mit ihren Weingütern erfolgreich, haben sich für die Witch Hunter-Kollektion zusammengetan und produzieren so nun Jahr für Jahr einen Wein, dessen Trauben von beiden Weingütern stammen. Die Weine für diese Kollektion stammen … weiterlesen

2018er Sauvignon Blanc trocken – Weingut Janz

Ich hatte in der Zeit vor diesem Blog schon einen Riesling von diesem Weingut getrunken. Der hat mir so eher lala geschmeckt, was ich auf die Barrique-Reife schob. Nun sollte es also ein Sauvignon Blanc sein und ich war schon gespannt was mich da erwartet. Ich mag Sauvignon Blanc, diese grasigen Noten, dieser Obstsalat in … weiterlesen