2019er Eynhorn Scheurebe trocken

Es gibt so Rebsorten, von denen hat man vielleicht schon mal was gehört, kann sich aber nichts drunter vorstellen. Die Scheurebe gehörte bei mir dazu bisher. Erst kürzlich hatte ich mit einer Scheurebe aus Franken den Anfang gemacht und nun sollte es einen weiteren Versuch geben. Das Pfälzer Weingut Pfeffingen ist recht bekannt für seine … weiterlesen

2016er Wachenheimer Riesling trocken vom Weingut Bürklin-Wolf

Unter den Pfälzer Weingütern zählt das Weingut Bürklin-Wolf mit zu den Premiumweingütern, was sich durchaus auch in den Preisen niederschlägt. Der 2016er Wachenheimer Riesling trocken, ein VDP.Ortswein, ist da noch bezahlbar. Schon im Glas sieht man, daß der Wein schon gut in der Reifephase ist. Er wirkt bereits recht dunkel. In der Nase war er … weiterlesen

2018er Sauvignon Blanc II trocken – Weingut von Winning

Der erste hier im Blog vorgestellte Wein war vom Weingut von Winning und jetzt hatte ich wieder einen Wein dieses Pfälzer Weinguts im Glas, den 2018er Sauvignon Blanc II trocken. 2018er Sauvignon Blanc II trocken Neben Riesling ist Sauvignon Blanc die wichtigste Rebsorte bei von Winning. Mehrere Sauvignon Blanc-Weine sind hier im Portfolio, der Sauvignon … weiterlesen

2019er Sauvignon Blanc trocken vom Weingut Klundt

Es muß ja nicht immer Riesling sein, dachte ich mir. Und so wurde mal wieder ein Sauvignon Blanc geöffnet, in dem Fall der 2019er Sauvignon Blanc trocken vom Weingut Klundt aus Landau-Mörzheim. In der Pfalz wird also durchaus noch etwas anderes als nur Riesling angebaut. Sauvignon Blanc ist zwar durchaus populär inzwischen, dennoch macht die … weiterlesen

2018er Win-Win Riesling trocken, Weingut von Winning

In der Pfalz gibt es jede Menge guter Winzer. Und es gibt dort auch zahlreiche sehr gute Winzer. Das Weingut von Winning gehört definitiv dazu und Stephan Attmann ist daran nicht ganz unschuldig. Der Ausnahme-Winzer zeigt was alles möglich ist und begibt sich dabei auf auch abseits des Üblichen. Der Win-Win Riesling aus 2018 gehört … weiterlesen